STAR WARS

Luke Skywalker (Stormtrooper)

EPISODE IV (A NEW HOPE)


Meine erste richtige Rüstung!!
Zunächst mal: SIE IST NICHT GEKAUFT!!!
Hier die Kurzform:

Die Rüstung:

Die Teile habe ich von meinem guten Freund Jörg Steegmüller bekommen, der Ende der 90er Jahre mit 3 Freunden zusammen eine originale Filmrüstung aus Rückkehr der Jedi Ritter in die Finger bekommen hat - für 2 Wochen!

Die 4 Freunde haben die Rüstung abgeformt und 15 exakte Kopien aller Einzelteile gemacht.

Dabei nutzen sie exakt die gleichen Werkstoffe und Herstellungsverfahren wie das ILM und Elstree-Team zum Herstellen der Originale.


Für einen Laserschwert-Umbau habe ich dann im Tausch einen Satz dieser einzigartigen Rüstungsteile von ihm bekommen.
Die Teile waren natürlich alt, und waren daher etwas brüchig und glänzten nicht mehr schön.


Also habe ich die Rüstung zusammengebaut und die Beinteile von innen mit GFK auslaminiert.
Das Untere RückenTeil musste ich selbst nochmal aus GFK anfertigen, weil das Plastikteil schon recht brüchig war und auch schon Risse hatte.

 

Aber die Restauration war es definitiv wert!! Wer kann schon ein so exklusives Sammlerstück sein eigen nennen? Es ist eine von nur 15 direkt vom Original abgeformten Rüstungen, die es lange Zeit gab und bildete die Basis für viele tausend Kopien auf der ganzen Welt.

Inzwischen gibt es auch Abformungen einer original Episode 4-Rüstung zu kaufen. Schaut mal auf RS-Propmasters vorbei! Ganz große Klasse und sehr sympathisches Team!


Das Neckseal hab ich selbst genäht. Es hat genau 11 Wülste, wie das Original von Luke Skywalkers Rüstung. :-) (Da achtet kein Schwein drauf, aber wenn, dann richtig! :-D)

Die Schuhe sind von exakt der gleichen Art, wie die im Film. Hab ich von nem Typ aus den USA, der die irgendwo in FernOst anfertigen lässt.

Der Blaster ist mein alter selbstgebauter Stormtrooper E-11er, den ich schon Jahre lang mit auf Cons nehme.
Er hat ne ausklappbare Schulterstütze, Licht- und Sound-Effekte und ist bis auf den Griff komplett aus Metall gefertigt.
Wer mehr wissen will, findet 2 Versionen auf unserer Prop-Seite.

Den Holster habe ich natürlich auch selbst genäht. Der besteht aus schwerem, schwarzen Rindsleder.
Genäht habe ich ihn per Hand mit Sattlergarn- und Nadel.
Gelernt habe ich das Leder-Nähen damals von meinem Opa, der als Sattlermeister tätig war.
(Auch wenn Dus nicht mehr lesen wirst: Vielen Dank dafür Opa!!! :-) )

Grappling Hook:
DAS Ding (und das Comlink) ist das einzige Teil, was die Rüstung von Luke zu ALLEN anderen Stormtroopern unterscheidet! Nicht mal Han Solo hatte so ein Ding. xD
Es handelt sich dabei um den Haken, mit welchem sich Luke und Leia auf dem Todesstern über den Abhang geschwungen haben.
Den Haken habe ich selbst am Computer per CAD entworfen und aus Aluminium, Stahl und Messing gefertigt.
Er klappt natürlich auch per Federkraft aus- wie das Original!

Die Box dazu (welche sich am Gürtel befindet) habe ich aus Stahlblechen selbst zusammengeschweißt. Darin befindet sich eine Spule, auf der ca. 2 Meter Seil aufgewicket sind.
(Den Gürtel hatte Luke dann später auch ohne die Rüstung an.)

 

- modellbaubert

Heres the story about my Stormtrooper-Armor. First of all: Its not a bought Kit or something!!

 

The Armor:

I got the parts from my good friend Jörg Steegmüller, who got hands on an original movie armor from  Return of the Jedi together with 3 friends in the late 90s - for 2 only weeks!
The 4 friends took the armor and made 15 exact copies of all the individual parts.
They used exactly the same materials and manufacturing processes as the ILM and Elstree team did to produce the originals.
In exchange for a lightsaber conversion, I got a set of these unique armor parts from him.
The parts were old, of course, and were therefore somewhat brittle and no longer shiny.
So I assembled the armor and reinforced the leg parts from the inside with fiberglass.
I had to make the lower back part myself out of fiberglass because the plastic part was already fragile and also had cracks.

But the restoration was definitely worth it !! Who can own such an exclusive collector's item? It is one of only 15 armor made directly from the original that existed for a long time and formed the basis for many thousands of copies around the world.

In the meantime, copies of an original Episode 4 armor are also available for purchase. Have a look at RS-Propmasters! Super accurate armors made by a very cordial team!


I made the Neckseal by myself. It has exactly 11 Ribs, just like Lukes :-)(Nobody will ever see that, but I’m a perfectionist).


The shoes are exactly the same type like in the Movie.
With the difference that they’re white. And not black and white painted.

The Blaster is one of my self-made ones. You can read more about it at our Prop-Page. It has a working folding Stock and Light&Sound Effects.


Of course I made the Holster by myself as well. I sewed it by hand like I learned it from my Grandfather, who was Saddler. Even if you can’t read this anymore: Thank you so much for everything!

 
Grappling Hook:
THIS and the Comlink are the only Pieces which make the Difference between Lukes and every other Stormtrooper. Not even Han got something like that ;-) Its the Hook, which Luke used to swing accross the big Gap inside the Deathstar together with Leia. I designed it at the Computer with CAD and crafted it from Aluminium, Steel and Brass. You can read more about it on our Prop-Page.

 

The Grappling Hook-Box at the Belt is made of steel. I weldet it together because this was a bit easier than making a Mold and make one from fiberglass. And its METAL!! xD Inside the Box I rolled up 2 meters of white String.

 

- modellbaubert

 



A Long Time Ago..

Star Wars hat mich schon immer begeistert. So habe ich als kleiner Stöpsel zusammen mit meinem Opa eine waschechte Stormtrooper-Rüstung gebaut. Aus den Resten des in der Küche verlegten PVC-Fußbodenbelags :-)

Mich fasziniert noch heute wie detailgetreu die Rüstung doch ist. Und das obwohl uns keine wirklich brauchbaren Referenzfotos zur Verfügung standen. Wir hatten damals nämlich noch keinen Videorekorder und DVD gabs noch nicht :-)

 

Das Laserschwert ist damals aus nem alten Staubsaugerrohr entstanden.

Den E-11er habe ich aus Pappe, Holz und Alu gebaut :-)

 

- modellbaubert

 

Since I was a little Boy, Star Wars was just fascinating to me.

So my first bigger Costume-Project was the Stormtrooper-Armor below.

My Grandfather and I crafted it out of the rest pieces of my Grandparents PVC-Kitchenfloor.

I'm still amazed about the many Details this Armor had. Please consider that we had no VHS-Player and DVD wasn't invented at that time.

 

I built the Lightsaber by my own from an old Vac-Cleaner-Tube.

The E11-Rifle was made of Wood and Metal-Pieces.

 

- modellbaubert

 


with Lukes Lightsaber

First Special Effects xD

with my E11 and my Mom as (Jedi-) Leia




Kommentar schreiben

Kommentare: 0